Stellenausschreibung

Fernwärmeversorgung der Stadt Lößnitz fährt elektrisch
20/08/2019
Lößnitzer Salzlauf 2020
09/03/2020
alle anzeigen

Die Stadt Lößnitz beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als

Mitarbeiter (m/w/d) – Wärmemonteur/ Kraftwerker

im Eigenbetrieb „Fernwärmeversorgung der Stadt Lößnitz“ zu besetzen.

Arbeitsort: Lößnitz
Einstellungstermin: nächstmöglich

Der neue technische Mitarbeiter (m/w/d) ist neben drei weiteren Beschäftigten dem Kämmerer/Betriebsleiter unterstellt. Das erwarten wir von Ihnen:

Das erwarten wir von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung (vorzugsweise als Heizungsbauer, Kraftwerker) und eine mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich
  • selbständige Wahrnehmung von Aufgaben der Wartung und Instandhaltung unserer bzw. der Kundenanlagen
  • Arbeiten im Rahmen des Bereitschaftsdienstes auch außerhalb der regelmäßigen Wochenarbeitszeit, insbesondere an Wochenenden
  • fundierte branchenspezifische Fachkenntnisse
  • Verständnis der technischen und betriebswirtschaftlichen Aspekte der Wärmeversorgung und Stromerzeugung
  • Mitwirkung an der Erschließung weiterer Geschäftsfelder und Bereitschaft zur Weiterbildung
  • hohe Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit, Selbständigkeit, Organisations-, Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit sowohl als Mitarbeiter und auch gegenüber unsren Kunden
  • Wünschenswert sind eine Fahrerlaubnis / Führerschein Klasse C1, C1E (Leichte Lkw > 3,5 – 7,5t) oder höher und die Bereitschaft zur Mitarbeit
  • Mit der Beschäftigungsaufnahme hat dem Arbeitgeber ein polizeiliches Führungszeugnis nach § 30 Abs. 5 Satz 1 BZRG vorzuliegen

Ihre Herausfordrung:

  • eigenständige Mitarbeit bei der technischen Betriebsführung des Eigenbetriebes
  • Unterstützung der Betriebsleitung bei Planung, Umsetzung und Koordination der Instandhaltungen/ Reparaturen
  • interessante Aufgaben beim laufenden Betrieb wie auch der Fortentwicklung unseres Unternehmens insbesondere im Bereich Nah- und Fernwärmeversorgung

Das bieten wir Ihnen:

  • einen abwechslungsreichen interessanten Arbeitsplatz
  • eine unbefristete Stelle in Vollzeit
  • eine tarifgerechte Bezahlung entsprechend Ihrer Qualifikation und Aufgaben entsprechend TVöD-V (VKA) die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (u. a. 30 Tage Tarifurlaub, Zusatzrente)

Näheres zu unserem Unternehmen können sie gerne bei einem „Schnupper-Tag“ kennen lernen.

Auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern sowie die Berücksichtigung von Menschen mit Handicap legen wir großen Wert. Deshalb werden diese bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Darlegung Ihrer Motivation. Für die Einreichung Ihrer Unterlagen haben wir ein einheitliches Deckblatt zur Verfügung gestellt, welches Sie bitte ausgefüllt beifügen. Dieses finden Sie auf der Internetseite www.loessnitz.de unter Bürgerservice/Veröffentlichungen.

Bewerbungsschluss: Mittwoch, 04. März 2020

Stadt Lößnitz, Personalamt, Marktplatz 1, 08294 Lößnitz

Ihre Bewerbungsunterlagen mit vorangestellten Deckblatt senden Sie bitte bevorzugt als E-Mail in einem PDF-Dokument
an bewerbung@stadt-loessnitz.de dem Betreff „Wärmemonteur/ Kraftwerker“.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an das Personalamt unter der Rufnummer 03771/ 5575-10 bzw. -14.

Bewerbungskosten werden grundsätzlich nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, können aber im Falle eines abschlägigen Bescheides abgeholt werden. Alle Dokumente nicht berücksichtigter Bewerber werden nach Ablauf von sechs Monaten datenschutzgerecht vernichtet bzw. gelöscht.